Month: Juni 2014

Blogporträt auf Stoffe.de

 [Source] 

Hallo liebe Leser,

ich habe jetzt auch so ein tolles Blogporträt auf Stoffe.de bekommen. Nachlesen könnt ihr das komplette Porträt hier.

Vielen lieben Dank an Christine dafür! Ich freue mich sehr darüber 🙂

Im Urlaub… On vacation…

Liebe Leser, ihr habt vielleicht schon gemerkt, dass es diese Woche etwas ruhiger hier war. Das liegt daran, dass ich am Anfang der Woche geschäftlich in Nordfrankreich war und die Gelegenheit genutzt habe noch etwas Urlaub in Südfrankreich dran zu hängen. Die ganze nächste Woche werde ich hier noch die Sonne und das gute Essen genießen 🙂 Zumindest meinen kurzen Overall habe ich noch rechtzeitig fertigbekommen, damit er mit in den Urlaub konnte. Vielleicht schaffe ich es ja sogar davon und von meinem neuen Rock Tragefotos zu schießen. Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und mindestens genauso sonniges Wetter!
Dear readers, you might have already noticed that things have calmed here during this week. This is due to the fact that I spent the first half of this week in northern France on business and I used the occasion to add some vacation in southern France. I will also spend next week here enjoying the sun and the marvellous food 🙂 At least I managed to finish my romper on time, so that I could take it with me on vacation. I might even manage to get some outfit photos from it and from my new skirt. I hope that you are all having a great weekend and lots of sunny weather!

Me-Made-Mittwoch 18. Juni 2014

Da ich bei dem momentanen Wetter meinen neuen sommerlich-luftigen Rock noch nicht tragen kann, gibt es heute ein komplett selbstgenähtes Outfit, das aus etwas älteren Teilen besteht. Das Top und den Rock trage ich sehr häufig und gerne. Bei der kastigen Form der Jacke bin ich mir nie so sicher, ob sie mir nun 100-prozentig gefällt und steht. Da mir aber in letzter Zeit viele strahlende Blautöne auf der Straße und in den Läden ins Auge gestochen sind, habe ich sie heute doch hervorgeholt und so kombiniert gefällt sie mir eigentlich ganz gut. Jetzt noch schnell zur Arbeit und danach schaue ich welche neuen und alten selbstgemachten Stücke es heute auf dem Me-Made-Mittwoch-Blog gibt.

Since I cant wear my new summery skirt with the current colder weather, I’m wearing today a completely me-made outfit that consists of some older pieces. I still love the top and skirt and wear both very often. Due to its boxy shape, I‚m never sure whether I like the jacket 100 percent and whether it really suits me. As I have seen a lot of bright shades of blue lately on the street and in stores, I decided to pull this jacket out again and quite like it combined like this. Now quickly to work and then I will take a look at the new and old me-made pieces shown today on the Me-Made-Mittwoch blog.

                                         
Jacke/jacket: selbstgenäht Schnitt 121 Burda März 2010/me-made pattern 121 Burda March 2010
Top: selbstgenäht nach eigenem Schnitt, bereits hier getragen/me-made from my own pattern, already worn here
Rock/skirt: selbstgenäht Schnitt 106 Burda Mai 2012/me-made pattern 106 Burda May 2012
Kette/necklace: Zara
Armband/bracelet: Tokyo Jane
Tasche/purse: Longchamp
Ballerinas/ballet flats: Zara

In Arbeit: Kurzer Overall Work in progress: romper

Nach meinem tropischen Rock, folgt jetzt das 2. Teil meiner Urlaubsgarderobe, ein kurzer Overall. Und es ist sogar schon das 2. Teil aus der Patrones Nr. 333. Dieses Mal ist es das Titelmodell. 

Den Volant vorne habe ich allerdings weggelassen. Jetzt muss ich nur noch das Ober- und Unterteil miteinander verbinden, im Moment sind sie nur zusammengesteckt. Außerdem noch den Tunnel für den Gummizug in der Taille absteppen und das Gummiband einfädeln. Dann fehlen noch die Schrägstreifen für die Träger und Armausschnitte. Leider hat Patrones dafür keine Länge angegeben, so dass ich ein bisschen rumprobieren muss um die richtige Länge zu finden. Und da heute Dienstag ist, verlinke ich den heutigen Post mit dem Creadienstag. Und woran arbeitet ihre gerade?

Und der Give-Away Gewinner ist… And the give-away winner is…

Mit der Hilfe von random.org habe ich den Gewinner des Give-Aways anlässlich meines ersten Bloggeburtstags gezogen. With the help of random.org, I drew the winner of the give-away on the occasion of my first blogaversary.
Liebe Uta, herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem Stoff und den 2 Nähzeitschriften und bin schon gespannt, was du damit machst. Eine Mail ist schon an dich unterwegs. Congratulations Uta! I wish you lots of fun with the fabric and the 2 sewing magazines and already look forward to see what you are making with it. An e-mail is on the way to you.

Danke an alle, die mitgemacht und mir so tolle Kommentare hinterlassen haben! Ich wünsche euch noch eine gute Woche und viel Nähfreude! Thank you all for participating and leaving such encouraing comments! I’m wishing you all a great week and happy sewing!

Melde dich für meinen Newsletter an und du verpasst keine News mehr und erhälst den Swing Top Schnitt gratis!

Sign up for my newsletter and don't miss out on any news and receive the free Swing Top pattern!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen