Month: Mai 2014

**Give-Away ist geschlossen**Give-away is closed**1jähriger Bloggeburtstag = 1 Give-Away für euch! Happy 1 year blogaversary to me = 1 give-away for you!

Eigentlich war mein Bloggeburtstag ja gestern, denn am 28.05.2013 ging hier alles los und zwar mit diesem Post. Wie schnell doch die Zeit vergeht… Zum Einjährigen möchte ich mich bei euch, meine lieben Leser, ganz herzlich bedanken! Denn ihr motiviert mich mit euren tollen Kommentare immer wieder weiter zu machen und Neues zu posten. Vielen, lieben Dank dafür!!!

Actually, my blog’s birthday was yesterday, because on 05/28/2013 this little blog of mine started with this post. How quickly time flies I would like to thank you, my dear readers! Because you motivate me with your great comments again and again to keep on going and post something new. Many, many thanks for that!

Als kleines Dankeschön, verlose ich ein Paket bestehend aus den aktuellen Ausgaben von Patrones und Knipmode sowie 1 m von der oben gezeigten mit Schmetterlingen und Blumen bedruckten Baumwolle-Seide. Um mitmachen zu können, müsst ihr nur einen Kommentar unter diesem Blogpost hinterlassen, in dem ihr mir sagt, warum ihr meinen Blog lest und was euch daran gefällt. Das Give-Away läuft bis Mitternacht am 15.06.2014 und ich verschicke weltweit. Die/der Gewinner/in wird per Zufallsprinzip ausgewählt.

As a thank you, I will give away a package consisting of the current issues of Patrones and Knipmode and 1 m of the printed cottonsilk shown above. To be able to participate, you only have to leave a comment under this blogpost telling me why you read my blog and what you like about it. The giveaway will run until midnight on June 15, 2014 and is open internationally. The winner will be selected at random.

Me-Made-Mittwoch 21. Mai 2014

Endlich Sommer! Für mich kann es ja nie warm genug sein und endlich kann ich meinen neuen Blumenrock anziehen. So, jetzt geht es ganz schnell zum Grillen am See 🙂 Noch mehr sommerlich selbstgemachtes könnt ihr hier finden. Finally summer! It can never be too warm for me and I’m happy that I can finally wear my new floral skirt. And now I will head to a barbecue on the lakeside 🙂 You can find even more summery me-made outfits on the Me-Made-Mittwoch blog.
                                         
Sonnenbrille/sunglasses: Michael Kors
T-Shirt: Cynthia Rowley
Rock/skirt: selbstgenäht Schnitt 114 Burda März 2008, hier gebloggt, me-made pattern 114 Burda March 2008, blogged here
Tasche/purse: Longchamp
Peeptoes: 5th Avenue

Me-Made-May 14 – Zusammenfassung 3. Woche Me-Made-May 14 – Summary 3rd week

Diese Woche gibt es nur von den 4 ersten Tagen Bilder von meinen Me-Made Outfits. Am Ende der Woche hat mich dann die Erkältung eingeholt, die schon seit längerem bei uns im Büro rumgeistert. Dementsprechend war es mir wichtiger, dass meine Kleidung warm und bequem ist und habe weniger darauf geachtet, dass auch was Selbstgenähtes dabei ist. Es fehlt bei mir also eindeutig an bequemen selbstgenähten Kleidungsstücken.

This week there are only photos pictures of the first 4 days of my Me-Made outfit. At the end of the week I was caught by the cold that has been lingering around for quite some time in our office. Accordingly, it was only important to me that my clothes were warm and comfortable and did not care too much that I wore something me-made. Note: I definitely need more casual/comfortable me-made clothes.

Outfit Tag 12:                                                                         Outfit Tag 13:
Jacke/jacket: selbstgenäht ungebloggt, me-made            Spitzenshirt/lace T-shirt: selbstgenäht hier
unblogged                                                                             gebloggt, me-made blogged here
Top: selbstgenäht hier gebloggt, me-made                        Hose/pants: selbstgenäht hier gebloggt,
blogged here                                                                          me-made blogged here
Hose/pants: Zara                                                                    Pumps: Buffalo
Kette/necklace: Morellato
Schuhe/shoes: franz. Markt/French market
Tasche/purse: Liebeskind

Outfit Tag 14:                                                                          Outfit Tag 15:
Blazer: Zara                                                                            Strickjacke/cardigan: Esprit
Bluse/blouse: S.Oliver                                                         Top: selbstgenäht hier gebloggt, me-made
Hose/pants: selbstgenäht hier gebloggt,                              blogged here
me-made blogged here                                                     Jeans: H & M
Schal/scarf: TK Maxx                                                            Pumps: 5th Avenue
Pumps: Buffalo
Tasche/purse: Longchamp                               


Sommerwiese in Rockform Flowering meadow skirt

Den Blumenrock habe ich eigentlich schon vor 2 Wochen fertiggestellt, aber dadurch, dass ich ihn nicht anziehen konnte, ist er irgendwie in Vergessenheit geraten. Da diese Woche die Chancen gut stehen, dass er auch außerhalb der Wohnung getragen wird, wird es höchste Zeit, dass ich ihn euch vorstelle. I already finished this floral skirt 2 weeks ago but since I could not wear it, I kind of forgot about it. Since the skirt has a fairly good chance to be worn this week, it is due time that I introduce it to you.
Schnitt/pattern: Einer meiner getesteten und für gut befundenen Schnitte, Schnitt 114 aus der Burda von März 2008. Den Schnitt habe ich schon mal aus Jeans genäht/ one of my TNT patterns, pattern 114 Burda from March 2008. I already made this pattern before with denim.

Schwierigkeitsgrad/level of difficulty: Recht einfach/ fairly easy

Nähzeit inkl. Zuschnitt/sewing time incl. cutting: Da der Rock ungefüttert ist, habe ich insgesamt nur ca. 4 Stunden dafür gebraucht. Since the skirt is unlined, it took me only around 4 hours to finish it.
Kosten/costs: Der Inkjetdruck aus Baumwolle/Elasthan aus meinem Lieblingsstoffladen, war mit 12 € nicht ganz billig, aber immer noch günstiger als manche andere Inkjetdrucke. Zusammen mit dem nahtfeinen Reißverschluss für 1 €, macht das insgesamt 13 €. This inkjet print made from cotton/elastane from my favourite fabric store was not particularly cheap with 12 €/m. However, it is much cheaper than what one usually has to pay for these prints. Together with 1 € for the zipper, the skirt costs me 13 €.
Schnittmodifikation/pattern modification: Den vorderen Bund habe ich in der Mitte etwas mehr gerundet, da mir bei meiner ersten Version aufgefallen war, dass er zu gerade ist. Außerdem habe ich den Rock um 5 cm verlängert, damit er etwas eleganter aussieht. I rounded the waistband in the front centre a little more as I noticed at my previous version that it was too straight. Additionally, I added 5 cm to the length for a more elegant look.
Fazit/conclusion: Ein weiterer Schnitt, den ich sicher noch öfter nähen werde. Die Tulpenform steht mir einfach besser als ein gerader Stiftrock. Auch der gerundete Bund passt mir besser als die geraden, die oft bei Rockschnitten verwendet werden. Another pattern that I will make again and again. The tulip shape suits me much better than a straight pencil skirt. The shaped waistband also fits much better than the straight one that is often used for skirt patterns.

Me-Made-Mittwoch 14. Mai 2014

Das momentane Frühlingswetter lässt wirklich zu wünschen übrig. Die ganzen sommerlichen Teile, die ich in letzter Zeit genäht habe, müssen noch etwas im Schrank bleiben. Stattdessen habe ich heute wieder meine neue Lieblingshose rausgezogen, zuletzt hier gezeigt. Ich brauche also eindeutig mehr Hosen in sommerlichen Farben, die auch bei diesem Wetter funktionieren. Was die anderen Me-Made-Mittwoch Teilnehmer bei diesem durchwachsenen Wetter tragt, könnt ihr hier sehen.

The current spring weather really leaves a lot to be desired. This means that all the nice summer clothes I‚ve sewn lately, need to stay in the closet a little longer. Instead, I just pulled out my new favorite pants, last shown here. So clearly I need more pants in summery colors that work well in this kind of weather. You can see on the correpsonding blog what the other Me-Made-Mittwoch participants are wearing for this type of mixed weather.
                                         
Blazer: Zara
Bluse/blouse: S.Oliver
Hose/pants: selbstgenäht Schnitt 7 Knipmode Januar 2013, hier gebloggt/me-made pattern 7 Knipmode January 2013, blogged here
Schal/scarf: TK Maxx
Tasche/purse: Longchamp
Pumps: Buffalo

Melde dich für meinen Newsletter an und du verpasst keine News mehr und erhälst den Swing Top Schnitt gratis!

Sign up for my newsletter and don't miss out on any news and receive the free Swing Top pattern!